Im Beet
Ich freue mich über deine Kommentare, Hinweise und Erfahrungen!

Wann blüht der Kirschbaum?

Ast mit Kirschblüten

Wir sitzen am Esstisch und blicken nach draußen in den Kirschbaum mit seinen dicken grünen Knospen. „Wann hat eigentlich letztes Jahr der Kirschbaum geblüht?“ Irgendwann kommt diese Frage. Jedes Jahr. Und alle zucken mit den Schultern.
„Weiß ich auch nicht mehr so genau.“
„Bei deinem Geburtstag vielleicht? Ach, nee …“

Und deshalb muss jetzt festgehalten werden:
Am vergangenen Sonntag blinkten die Knospen schon weiß durchs Geäst, am Montag öffneten sich die ersten Blüten und Dienstag hatte es sich bereits rumgesprochen: ein deutliches Gesumme wispert seitdem durch den Baum. Das sonnige ruhige Wetter versetzt die Bienen schier in einen Frühjahrsrausch – und ich kann’s gut verstehen. Die Blüten haben beste Chancen, bestäubt zu werden.

blühender Kirschbaum

In den kommenden Tagen freue ich mich an diesem Hochzeitsstaat, bis die ersten Blütenblätter ganz sanft auf den Balkon segeln und noch mal kurz an den Winter erinnern. Aber der Blütenschnee ist nur ein kurzes Zurückblicken, ein kleines Necken, bevor die grünen Blätter den Baum erobern – und dem Balkon den schönsten Sichtschutz für einen wunderbaren Sommer gewähren.

Kirschblüten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.