Alle Artikel in: Titel

Natalie Kirchbaumer, meine ernte

Fragebogen für GärtnerInnen (4): Natalie Kirchbaumer

Natalie Kirchbaumer vermietet gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin Wanda Ganders fertig bepflanzte Gemüsegärten. Ich habe ja schon über die tolle Idee berichtet, die sich an alle wendet, die in der Stadt wohnen und für ihre Gemüsepflanzen mehr Platz brauchen, als der Balkon hergibt. Auch Natalie Kirchbaumer hat privat nur einen kleinen Garten am Haus und gärtnert hauptsächlich in ihrem Gemüsegarten, der … [weiter]

Tomatenpflänzchen mit selbst gemachtem Stecker

Tomatenpflänzchen hübsch verpackt verschenken

Am großen Westfenster vom Gästezimmer reihen sich einige Töpfe mit meinen neuen Tomatenpflanzen. Sie fühlen sich vorerst noch hinter Glas wohl, bis ich sie ins Freie setzen kann. Drei unterschiedliche samenfeste Sorten habe ich vorgezogen und in hübsche Tontöpfe mit Untersetzer vereinzelt: Eine Cocktailtomate mit dem herrlichen Namen „Yellow Submarine“, die gelbe birnenförmige Früchte hervorbringt; dazu „Dorenia“, eine als sehr … [weiter]

Schneeglöckchen in Blätterverpackung als Geschenk

Ein Schneeglöckchen-Geschenk

Letztes Jahr bekam ich Schneeglöckchen geschenkt und bevor ich sie raus ins Beet gepflanzt habe, stand das grün-weiße Blütenpäckchen noch einen Sonntagmorgen lang auf dem Tisch. Während des Frühstücks zwischen Milchkaffee und Toast habe ich mich in die weißen Glöckchen verliebt. Ich konnte sie ganz in Ruhe und mit Muße betrachten – fast auf Augenhöhe, statt immer nur zu Füßen. … [weiter]

Parakresse (spilanthes oleracea Pee-A-Boo)

Prickelfaktor Parakresse

Was kommt neu in euer Kräuterbeet in diesem Jahr? Meine Empfehlung: Parakresse. Ich habe die Parakresse beim Gartenblogger-Treffen von Volmary im vergangenen August kennengelernt. Arne, vom plant-happy-Blog  stellte die Parakresse mit folgenden Worten vor: „Wisst ihr noch, wie sich das anfühlt, wenn man als Kind an den beiden Polen von Batterien geleckt hat?“ Wie? An Batterien lecken? Ich betrachtete den kompakten kugeligen … [weiter]

Holzverkleidung aus Lärche für Gartenmauer

Gartenmauer mit Holz verkleiden

Unser Garten war an der Südseite ursprünglich von einer 1,50 Meter hohen Gartenmauer begrenzt. Dann wurde – vor unserer Zeit – die Mauer aufgestockt, weil auf dem Nachbargrundstück ein Carport entstand. Vielleicht ging es auch um einen besseren Sichtschutz. Wo der Carport heute steht, ist die Mauer 3,50 Meter und ansonsten 2 Meter hoch. Beim Aufstocken war damals wohl ausschließlich … [weiter]

Picolino Cocktailtomaten F1 Nachkommen

Tomatenkinder

Ich habe ja die Picolino-Tomate im Beet, eine F1-Hybride. Superlecker! Nur sind die F1-Hybriden nicht samenfest und lassen sich nicht vermehren oder wenn sie sich vermehren lassen, überzeugt das Ergebnis nicht. Jetzt wurde ich in diesem Frühjahr überrascht, weil Dutzende von kleinen Tomatenpflänzchen im Beet sprossen – alles Nachkommen der F1-Hybride. Wer sich so eindrücklich in Erinnerung bringt, der hat … [weiter]